Nah- und Fernkälte

Kälteleitungen sind in der Regel Kunststoffmantelrohre oder in Gebäuden faserisolierte Rohre und unterliegen im Wesentlichen den gleichen Anforderungen wie Wärmeleitungen.

Die Versorgung von Gebäuden und Prozessen mit Kälte wird stetig wichtiger, die Überwachung der Leitungssysteme auf Leckagen entsprechend auch.

Brandes hat dafür das FluidGuard-Produktprogramm für beliebige Anwendungsfälle entwickelt.
Weitere Informationen finden Sie unter Gebäudeüberwachung.